Profil Vocal Line

Gesang ist die eigentliche Muttersprache des Menschen.
(Yehudi Menuhin)

Ziele

Der Gesang und die Musik werden in einer besonders praxisorientierten Form des Musikunterrichts erlebt.

Das gemeinsame Singen und Musizieren, sowie die Entwicklung der eigenen stimmlichen und musikalischen Fähigkeiten stehen daher im Vordergrund. Mit dem ureigenen Instrument, der Stimme, aber auch Perkussionsinstrumenten, werden grundlegende musikalische Erfahrungen gesammelt und so auch unterrichtliche Themen musizierend erfahren. Dabei lernen alle zusammen jede Menge tolle Lieder kennen! 

Zudem werden die Schülerinnen und Schüler ideal auf das Musizieren in weiteren Ensembles wie z.B. dem Chor „Good Vibes“ oder der Big-Band vorbereitet. Die aktive Teilnahme an den jährlichen Schulkonzerten nebst kleineren Auftritten ist daher eine weitere Zielsetzung für die jungen Musiker*innen. So werden neben Freude und Wohlbefinden auch ein stärkeres Gemeinschaftsgefühl innerhalb der gesamten Gruppe erlebt und gefördert und außerdem wertvolle Bühnenerfahrungen gesammelt – die sich auch positiv auf Unterrichtssituationen (wie z. B. Referate) auswirken können.

Organisation

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler mit Freude und Interesse am Singen und an der Musik.  Weitere Voraussetzungen gibt es keine.

Bei der Anmeldung bekunden die Eltern ihr Interesse und melden ihr Kind für das musikalische Profil „Vocal Line“ an. Die Teilnehmer der Gruppe haben dann statt der üblichen zwei Wochenstunden eine Stunde zusätzlichen Musikunterricht, die klassen- und jahrgangsübergreifend für die Fünft- und Sechstklässler*innen stattfindet. Die Teilnahme wird im Zeugnis als Bemerkung dokumentiert.